Spargelrisotto

ZUtaten für 4 Portionen

500 g Spargel
250 g Risottoreis
300 ml Gemüsebrühe
1 kleine Zwiebel

1 EL Olivenöl
1 EL Sonnenblumenöl
Weisswein
Salz

Pfeffer


ZUbereitung

Spargel waschen. Holziges Ende 1cm abschneiden und schälen, 2/3 Drittel des Spargels halbieren und längs durchschneiden. das andere Drittel in kleine Stücke schneiden. Zwiebel schälen und in kleine Würfel schneiden.

Spargelstifte in Sonnenblumenöl anbraten bis sie gar sind.

Olivenöl erhitzen und Zwiebel anbraten bis sie glasig sind, Risottoreis hinzugeben, mit Weisswein ablöschen und dann Gemüsebrühe hinzugeben, Spargelstücke dazugeben und immer wieder rühren und Gemüsebrühe nachschütten. Mit Salz und etwas Pfeffer abschmecken.

Wenn Risotto fertig ist, auf Teller geben und Spargelstifte oben drauf geben.